Projekt Kunstrasenplatz
Neubau eines witterungsunabhängig nutzbaren Trainingsplatzes
Erweiterung der Trainingskapazität

Weiterlesen

Spendenkonto

Unterstütze den rww50 beim Bauvorhaben Trainingsplatz mit deiner Spende

Spender

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Saisonrückblick E-Junioren

Seit wenigen Tagen sind unsere Nachwuchskicker wieder im Schulalltag angekommen. Das Ferienende hat für den Rot-Weißen natürlich auch einen positiven Aspekt. So nimmt nun auch unsere Nachwuchsabteilung wieder den Trainings und Spielbetrieb auf. Höchste Zeit also auf die vergangene Spielserie zurück zu schauen.

„Bloß nicht zum Punkte- und Torelieferant für die anderen Mannschaften werden“ war das ultimative Ziel am Anfang der Saison.  Die Sorge der Spieler, Trainer und Eltern war nicht unbegründet, da der größte Teil der Mannschaft aus dem jüngeren E-Juniorenjahrgang (BJ. 2009) bestand und anfangs sogar vier Jungs zum Kader gehörten, die eigentlich offiziell noch in der „F“ spielen durften. Entsprechend groß war die Freude, als Ende Oktober mit einem 4:1 in Bilzingsleben der erste Sieg eingefahren werden konnte. Nur eine Woche später folgte das absolute Highlight der Hinrunde, als der Dauerrivale Werningshausen nach einem grandiosen 0:0 unter Tränen die Unstrutarena verließ.

Nach vier weiteren Siegen und einem Unentschieden folgte die Krönung der Saison: Das Auswärtsspiel in Werningshausen endete nach einer unglaublichen kämpferischen Leistung unseres Teams mit einem 4:3 Auswärtssieg. Damit war auch das Kräftegleichgewicht auf dem Schulhof in Straußfurt hergestellt. Die Saison wurde mit 17 Punkten und einem siebten Tabellenplatz abgeschlossen, was zweifelsfrei einer überragenden Entwicklung jedes einzelnen Spielers zuzuschreiben ist. Mit Stolz blicken wir auf die vergangene Spielzeit zurück und freuen uns auf die nächste Saison, in der wir mit einer neu formierten E-Jugend an den Start gehen. Ein Teil des letztjährigen Teams wird sich nun in der D-Jugend beweisen. Viel Erfolg dabei!  

Spendenkonto

Unterstütze den rww50 beim Bauvorhaben Trainingsplatz mit deiner Spende